„Wir sollten die sportpolitische Bühne sein“

Bundestags-Sportausschuss: Fritz Güntzler über Zuständigkeiten, Bringschuld und Treuhänder Berlin, 24. Juni. Die Findungsphase ist vorbei. Fritz Güntzler, Obmann der Unionsfraktion im Sportausschuss des Deutschen Bundestages, sagt, man habe sich nach 16 Jahren Regierung mittlerweile in die Rolle der Opposition eingefunden und „eingespielt.“ Nach den Startschwierigkeiten des Gremiums wegen der Personalie des Sportausschussvorsitzenden Frank Ullrich (SPD)…

Weiterlesen →

Faeser schickt Beate Lohmann in den Ruhestand

Gerade noch Lob von der Ministerin – dann überraschender Abzug der Sportabteilungsleiterin Berlin, 26.Mai. Beate Lohmann, Abteilungsleiterin Sport im Bundesministerium für Inneres und Heimat, ist am Dienstag (24. Mai) überraschend von Ministerin Nancy Faeser (SPD) in den vorzeitigen Ruhestand versetzt worden. Die Betroffene bestätigte das auf Anfrage. Sie räumte am Mittwoch ihr Büro. Damit ist…

Weiterlesen →

Poschmann: „Wir müssen uns alle bewegen“

SPD-Sportausschuss-Sprecherin über den deutschen Spitzensport, Bewegungsgipfel und Zielsetzungen Berlin. 20. Mai. Sie hat sich in die Themen „hineingefuchst“, mit denen sie sich als SPD-Sprecherin des Sportausschusses im Deutschen Bundestag nun intensiv befassen muss. Das heißt: Sabine Poschmann ist angekommen in der Welt von Spitzensportreform, Sportgroßveranstal­tungen, Anti-Doping-Kampf, Safe Sport, Zuständigkeitsgerangel zwischen Deutschem Olympischen Sportbund (DOSB), Bundesinnenministerium…

Weiterlesen →

DOSB – wo soll es eigentlich hingehen?

Neu: Reaktion der Dachorganistaion auf Brief an die Ethikkommission / Ärger wegen der Besetzungscouch Berlin, 5. Mai. Das neue Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) ist nun seit gut einem halben Jahr im Amt. Von Neustart oder Aufbruchsstimmung nach der vorzeitigen Ablösung des umstrittenen und untragbar gewordenen Präsidiums rund um Alfons Hörmann im letzten Dezember…

Weiterlesen →

DOSB-Vorstandsvorsitzender mit ruhiger Hand

Torsten Burmester setzt auf Dialog,Vielfalt und humanen Spitzensport Berlin, 12. April. Der letzte Besuch im Hauptstadtbüro des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in Berlin liegt fünf Jahre zurück. Es war ein Abschiedsbesuch beim damaligen Vorstandsvorsitzenden Michael Vesper, der sich kurz vor seinem Ausscheiden die Zeit nahm, im Gespräch seine Arbeit über elf Jahre aus seiner Sicht…

Weiterlesen →

Spitzensportreform: Nicht annähernd am Ziel

Kritik und lange Mängelliste der Sportdirektoren/ DOSB verkenne seine Rolle Berlin, 2. April. Ein Brief störte letzte Woche mal wieder die Kreise des in erstaunliche Ruhe abgetauchten Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB) und seines neuen Präsidiums samt Vorstand. Wo steht der deutsche Spitzensport? Diese Frage stellt unter anderem die Sprechergruppe der Sportdirektoren in einem Schreiben dem…

Weiterlesen →

Winterspiele von Peking – eine spooky Show

Olympia-Bilanz: Die Kulturrevolution blieb aus/ Kotau eines devoten IOC Berlin. 20. Februar. Die Olympischen Winterspiele in Peking 2022 sind mit viel Pathos und Kitsch zu Ende gegangen. Sie werden in die Annalen als die Spiele eingehen, bei denen der olympischen Bewegung nun endgültig das Licht ausgeknipst wurde. Die Spiele Coubertins, der einige Werte für unabdingbar…

Weiterlesen →

Michaela Röhrbein ist die Neue für den Breitensport

DOSB verpflichtet Turn-Generalsekretärin auf vakante Vorstandsstelle Berlin, 18. Februar. Die Stelle des Vorstandes Sportentwicklung im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) ist seit Donnerstag wieder besetzt: Das DOSB-Präsidium engagierte Michaela Röhrbein, bisher Generalsekretärin des Deutschen Turner-Bundes (DTB) für den vakanten Posten.

Weiterlesen →

Fast schon Kult: Fritz im Dialog

Unions-Obmann im Sportausschuss: Güntzler immer am Ball Berlin,11. Februar. In lockerer Reihenfolge werden hier die neuen Obleute im Sportausschuss des Deutschen Bundestages vorgestellt. Diesmal ist Fritz Güntzler an der Reihe. Der CDU-Abgeordnete aus dem Wahlkreis 53 in Göttingen ist erneut im Sportausschuss. Diesmal wurde der 55-Jährige von der Unionsfraktion auch noch zum Obmann gewählt. An…

Weiterlesen →