Der Steuerzahler und der Spitzensport-Jet-Set

Mehrbedarfs-Liste von DOSB und Verbänden mit Aktionismus und teilweise berechtigten Forderungen/  Revolution der AthletInnen Berlin,10. Juni. Wir befinden uns im vierten Jahr der Neustrukturierung des Leistungssports und der Spitzensportförderung – und in der entscheidenden Phase der Haushaltsverhandlungen für 2018. Nun wird sich zeigen, ob der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) seine mit den Sportverbänden zusammengestellten finanziellen…

Weiterlesen →

Mehr Geld für Anti-Dopingkampf

Berlin, 6. Juni. 883 000 Euro mehr als im Regierungsentwurf soll der Bund in diesem Jahr für Maßnahmen zur Doping-Bekämpfung zur Verfügung stellen: Das wären dann für diesen Bereich insgesamt 7, 25 Millionen Euro. Das beschloss der Haushaltsausschuss am Mittwoch auf Antrag der Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD einstimmig, der damit dem Ansatz im Etatentwurf des…

Weiterlesen →

Koalitionäre knicken erst einmal ein

Sportausschuss: Zunächst kein Geld direkt für Athletenverein – Opposition ist sauer Berlin, 5.Juni. Zu früher Stunde traf sich am Dienstag der Sportausschuss des Deutschen Bundestages zu einer Haushaltssondersitzung. Thema: Gutachterliche Beurteilung der finanziellen Forderungen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Was sich eher als Routineveranstaltung anhörte, wurde dann doch spannend, als es um einen Antrag der…

Weiterlesen →